Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / 3 ° wolkig

Navigation:
Russland und Türkei bauen Beziehungen nach Streit wieder aus

Petersburg Russland und Türkei bauen Beziehungen nach Streit wieder aus

St.Russland und die Türkei haben nach monatelangem Streit einen Neubeginn ihrer Beziehungen vereinbart. Das sagten Kremlchef Wladimir Putin und der türkische Präsident Recep Tayyip Erdogan in St.

Petersburg. St.Russland und die Türkei haben nach monatelangem Streit einen Neubeginn ihrer Beziehungen vereinbart. Das sagten Kremlchef Wladimir Putin und der türkische Präsident Recep Tayyip Erdogan in St. Petersburg. Ihr Treffen sollte das bilaterale Verhältnis wieder festigen, das seit dem Abschuss eines russischen Kampfjets durch die Türkei Ende November zerrüttet war. Putin sagte, die Wiederaufnahme der Beziehungen sei im Interesse des türkischen wie des russischen Volkes. Nach dem monatelangen Austausch von Beleidigungen nannte Erdogan Putin zweimal „mein geschätzter Freund.“

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Moskau/Ankara

Nach mehrmonatiger Krise wollen Putin und Erdogan nach vorne blicken. Gibt das Treffen der beiden Präsidenten in St. Petersburg - Russlands „Tor zum Westen“ - einen Hinweis auf die Neuorientierung der Türkei?

mehr
Mehr aus Politik
MV-jobs.de

Die Jobsuchmaschine MV-jobs.de bietet über 19.000 Stellenangebote und Jobs in und um die Hansestadt Rostock. Ob Ausbildung, Arbeitsplätze für Fachkräfte, Quereinsteiger oder Führungsposition - der MV-Jobmarkt bietet Stellenanzeigen für alle Qualifikationen. mehr