Volltextsuche über das Angebot:

8 ° / 7 ° Regenschauer

Navigation:
Russland verlängert Lebensmittel-Sanktionen bis Ende 2017

Moskau Russland verlängert Lebensmittel-Sanktionen bis Ende 2017

Im Sanktionsstreit mit dem Westen hat Russland sein Importverbot für Lebensmittel aus der EU und den USA verlängert.

Moskau. Im Sanktionsstreit mit dem Westen hat Russland sein Importverbot für Lebensmittel aus der EU und den USA verlängert. Präsident Wladimir Putin unterzeichnete in Moskau einen entsprechenden Erlass, wie der Kreml mitteilte. Der Einfuhrstopp gilt bis Ende 2017. Damit reagiert Russland auf die Verlängerung der westlichen Strafmaßnahmen wegen des Ukraine-Konflikts. Die EU hatte ihre Sanktionen gegen Russland vergangene Woche ebenfalls beibehalten, aber vorerst nur für ein halbes Jahr.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Istanbul

Israel habe „Hitler übertroffen“, wetterte Erdogan im Gaza-Krieg. Bei Russland werde er sich „nicht entschuldigen“, kündigte Erdogan nach dem Abschuss eines Kampfjets an. Nun sucht der türkische Präsident mit beiden Ländern die Aussöhnung.

mehr
Mehr aus Politik
MV-jobs.de

Die Jobsuchmaschine MV-jobs.de bietet über 19.000 Stellenangebote und Jobs in und um die Hansestadt Rostock. Ob Ausbildung, Arbeitsplätze für Fachkräfte, Quereinsteiger oder Führungsposition - der MV-Jobmarkt bietet Stellenanzeigen für alle Qualifikationen. mehr