Volltextsuche über das Angebot:

6 ° / 1 ° bedeckt

Navigation:
Salafisten verteilen Mohammed-Biografien in NRW-Städten

Düsseldorf Salafisten verteilen Mohammed-Biografien in NRW-Städten

In mehreren Städten Nordrhein-Westfalens sind erneut Salafisten auf Menschenfang gegangen.

Düsseldorf. In mehreren Städten Nordrhein-Westfalens sind erneut Salafisten auf Menschenfang gegangen. Der Verein „We love Muhammad“ habe am Wochenende in Münster, Köln und Iserlohn Mohammed-Biografien verteilt, bestätigte ein Sprecher des NRW-Verfassungsschutzes. In Münster sei auch der Protagonist der Gruppe, Pierre Vogel, vor Ort gewesen. Vor knapp zwei Wochen hatte Bundesinnenminister Thomas de Maizière den radikal-islamistischen Verein „Die wahre Religion“ mit ihrer „Lies!“-Verteilaktion verboten. Auch mögliche Nachfolgeorganisationen sind von diesem Verbot erfasst.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Machtkampf in der AfD
Der AfD-Landesvorsitzende von NRW, Marcus Pretzell.

Nordrhein-Westfalens AfD-Parteichef bläst der Gegenwind in diesen Tagen mächtig ins Gesicht. Die Vorwürfe sind hart, es soll bei der Listenwahl getrickst und manipuliert worden sein. Es scheint, als entscheide sich der Machtkampf der Bundes-AfD im NRW-Landesverband. Kein Zufall.

mehr
Mehr aus Politik
MV-jobs.de

Die Jobsuchmaschine MV-jobs.de bietet über 19.000 Stellenangebote und Jobs in und um die Hansestadt Rostock. Ob Ausbildung, Arbeitsplätze für Fachkräfte, Quereinsteiger oder Führungsposition - der MV-Jobmarkt bietet Stellenanzeigen für alle Qualifikationen. mehr