Volltextsuche über das Angebot:

6 ° / 2 ° Sprühregen

Navigation:
Schäuble hält Rücktritt von Maas für nötig

Berlin Schäuble hält Rücktritt von Maas für nötig

Finanzminister Wolfgang Schäuble hält einen Rücktritt von Justizminister Heiko Maas wegen Einmischung in ein Strafverfahren für nötig.

Berlin. Finanzminister Wolfgang Schäuble hält einen Rücktritt von Justizminister Heiko Maas wegen Einmischung in ein Strafverfahren für nötig. Dieser habe sich im Juni mit Äußerungen zum Sexualrecht in das Verfahren des Models Gina-Lisa Lohfink eingemischt, rügte Schäuble laut „Focus“ im CDU-Präsidium. Ein anständiger Minister müsse da zurücktreten. Maas hatte sich in zeitlichem Zusammenhang zum Fall für ein härteres Sexualstrafrecht ausgesprochen. Dabei war nicht klar, ob er sich nur allgemein oder bezogen auf den Fall äußerte.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Pütnitz
5000 Besucher kamen zum Pangea-Festival nach Pütnitz. Anwohner beschwerten sich über die Lautstärke der Musik.

Anwohner beschwerten sich über Lärm / Messungen ergaben: alles im grünen Bereich

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mehr aus Politik
MV-jobs.de

Die Jobsuchmaschine MV-jobs.de bietet über 19.000 Stellenangebote und Jobs in und um die Hansestadt Rostock. Ob Ausbildung, Arbeitsplätze für Fachkräfte, Quereinsteiger oder Führungsposition - der MV-Jobmarkt bietet Stellenanzeigen für alle Qualifikationen. mehr