Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / 0 ° Schneeschauer

Navigation:
Scheuer klagt über SPD-Nachforderungen in GroKo-Gesprächen

Berlin Scheuer klagt über SPD-Nachforderungen in GroKo-Gesprächen

CSU-Generalsekretär Andreas Scheuer hat die Koalitionsverhandlungen aufgrund inhaltlicher Nachforderungen der SPD als mühsam bezeichnet.

Berlin. CSU-Generalsekretär Andreas Scheuer hat die Koalitionsverhandlungen aufgrund inhaltlicher Nachforderungen der SPD als mühsam bezeichnet. Der Auftrag sei nun eigentlich, die Sondierungsergebnisse zu konkretisieren. „Die Fakten sind halt so, dass immer wieder versucht wird, nicht zu konkretisieren, so wie es der Auftrag ist“, sagte Scheuer der Deutschen Presse-Agentur. Stattdessen gebe es immer „ein "neu" und ein "mehr"“. Auch für die umstrittene Frage des Familiennachzugs mit eingeschränktem Schutzstatus gelte die Grundlage des Sondierungspapiers, so Scheuer.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Regierungsbildung in Berlin
SPD-Chef Martin Schulz verlässt während des SPD-Sonderparteitags in Bonn das Podium.

Wann war noch mal Bundestagswahl? Mehr als 120 Tage ist das inzwischen schon her. Am Freitag, Punkt 9.00 Uhr, beginnen nun endlich Koalitionsverhandlungen. Einfach werden sie nicht.

mehr
Mehr aus Politik
Beilagen
MV-jobs.de

Die Jobsuchmaschine MV-jobs.de bietet über 19.000 Stellenangebote und Jobs in und um die Hansestadt Rostock. Ob Ausbildung, Arbeitsplätze für Fachkräfte, Quereinsteiger oder Führungsposition - der MV-Jobmarkt bietet Stellenanzeigen für alle Qualifikationen. mehr