Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / 1 ° Schneeregen

Navigation:
Schüler sterben nach Raketenangriff auf Schule in Afghanistan

Kabul Schüler sterben nach Raketenangriff auf Schule in Afghanistan

Mindestens zwei Schüler sind bei einem Angriff von Extremisten auf eine Schule im Osten Afghanistans getötet worden.

Kabul. Mindestens zwei Schüler sind bei einem Angriff von Extremisten auf eine Schule im Osten Afghanistans getötet worden. Taliban-Kämpfer hatten nach Angaben des Büros des Provinzgouverneurs von Laghman am Morgen eine Rakete abgefeuert, die ein Klassenzimmer traf. Sieben weitere Schüler und ein Lehrer wurden demnach verletzt. Die Taliban äußerten sich bislang nicht zu dem Angriff.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
«Welt»-Reporter festgenommen
Der Türkei-Korrespondent der „Welt“, Deniz Yücel.

Seit bald einer Woche ist der deutsche Journalist Deniz Yücel in Polizeigewahrsam, wo er auf Antrag der Staatsanwaltschaft nun zunächst bleiben muss. Amnesty fordert die Behörden auf, Beweise für eine Straftat zu präsentieren - oder Yücel umgehend freizulassen.

mehr
Mehr aus Politik
MV-jobs.de

Die Jobsuchmaschine MV-jobs.de bietet über 19.000 Stellenangebote und Jobs in und um die Hansestadt Rostock. Ob Ausbildung, Arbeitsplätze für Fachkräfte, Quereinsteiger oder Führungsposition - der MV-Jobmarkt bietet Stellenanzeigen für alle Qualifikationen. mehr