Volltextsuche über das Angebot:

19 ° / 14 ° Regenschauer

Navigation:
Schulz nennt Trump „irrlichternden Präsidenten“

Schulz nennt Trump „irrlichternden Präsidenten“

Dortmund (dpa) – SPD-Kanzlerkandidat Martin Schulz hat Donald Trump einen „irrlichternden Präsidenten“ genannt.

Dortmund (dpa) – SPD-Kanzlerkandidat Martin Schulz hat Donald Trump einen „irrlichternden Präsidenten“ genannt. Die Kritik von Bundeskanzlerin Angela Merkel am US-Präsident Trump bezeichnete er in seiner Parteitagsrede in Dortmund als zu unkonkret. Merkel hatte nach dem weitgehend gescheiterten G7-Gipfel mit Trump im Mai gesagt: „Die Zeiten, in denen wir uns auf andere verlassen konnten, sind ein Stück vorbei.“ Schulz sagte dazu: Man hätte auch sagen können, „dass wir uns auf einen irrlichternden Präsidenten Donald Trump nicht mehr verlassen können“.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Dortmund

Mit scharfer Kritik an der Union stimmt SPD-Kanzlerkandidat Martin Schulz seine Partei auf den Wahlkampfendspurt ein.

mehr
Mehr aus Politik
MV-jobs.de

Die Jobsuchmaschine MV-jobs.de bietet über 19.000 Stellenangebote und Jobs in und um die Hansestadt Rostock. Ob Ausbildung, Arbeitsplätze für Fachkräfte, Quereinsteiger oder Führungsposition - der MV-Jobmarkt bietet Stellenanzeigen für alle Qualifikationen. mehr