Volltextsuche über das Angebot:

13 ° / 9 ° Regen

Navigation:
Seehofer: Kohl war ein Ausnahmepolitiker

München Seehofer: Kohl war ein Ausnahmepolitiker

Als einen Ausnahmepolitiker hat Bayerns Ministerpräsident Horst Seehofer den verstorbenen Altkanzler Helmut Kohl bezeichnet.

München. Als einen Ausnahmepolitiker hat Bayerns Ministerpräsident Horst Seehofer den verstorbenen Altkanzler Helmut Kohl bezeichnet. „Unser Land trauert um den Kanzler der Wiedervereinigung“, sagte Seehofer laut Staatskanzlei. Kohl sei einer der ganz großen Kanzler der Bundesrepublik Deutschland gewesen, ein international hoch geschätzter Staatsmann und ein überzeugter Europäer. Sein Name werde auf alle Zeit verbunden bleiben mit der Wiedervereinigung unseres Vaterlandes, sagte Seehofer.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Porträt
Beim Europa-Wahlkampfauftakt der CDU spricht Altkanzler Helmut Kohl im Mai 2004 in der Messehalle Saarbrücken.

Niemand führte das Land und die CDU bisher länger als Helmut Kohl. Und er nutzte als Kanzler die einmalige Chance zur Wiedervereinigung. Doch es gab auch dunkle Seiten in seinem Leben.

mehr
Mehr aus Politik
MV-jobs.de

Die Jobsuchmaschine MV-jobs.de bietet über 19.000 Stellenangebote und Jobs in und um die Hansestadt Rostock. Ob Ausbildung, Arbeitsplätze für Fachkräfte, Quereinsteiger oder Führungsposition - der MV-Jobmarkt bietet Stellenanzeigen für alle Qualifikationen. mehr