Volltextsuche über das Angebot:

22 ° / 12 ° wolkig

Navigation:
Sobotka sieht Gipfel als eine der letzten Chancen der EU

Berlin Sobotka sieht Gipfel als eine der letzten Chancen der EU

Österreichs Innenminister Wolfgang Sobotka sieht den Sondergipfel in Bratislava als „eine der letzten Chancen der Europäischen Union, das Vertrauen der Bürger zurückzugewinnen“.

Berlin. Österreichs Innenminister Wolfgang Sobotka sieht den Sondergipfel in Bratislava als „eine der letzten Chancen der Europäischen Union, das Vertrauen der Bürger zurückzugewinnen“. Wenn ein Außengrenzschutz nicht gewährleistet sei und die Migration nicht gestoppt werden könne, dann werde es schwer sein, die europäische Idee aufrechtzuerhalten, sagte er im ZDF-„Morgenmagazin“. Sobotka verteidigte die von Österreich festgelegte Asylobergrenze von 37 500 und die Wiedereinführung der Grenzkontrollen.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Streit um Flüchtlingspolitik

„Megaphon-Diplomatie“ oder ernsthafter Vorschlag? Der luxemburgische Außenminister Asselborn fordert, Ungarn auch wegen seiner Flüchtlingspolitik aus der EU auszuschließen. Damit steht er aber vorerst allein.

mehr
Mehr aus Politik
MV-jobs.de

Die Jobsuchmaschine MV-jobs.de bietet über 19.000 Stellenangebote und Jobs in und um die Hansestadt Rostock. Ob Ausbildung, Arbeitsplätze für Fachkräfte, Quereinsteiger oder Führungsposition - der MV-Jobmarkt bietet Stellenanzeigen für alle Qualifikationen. mehr

Beilage ZUKUNFT durch ERFOLG

Sie interessieren sich für starke Unternehmen in unserer Region und Wirtschaftsberichte. Dann lesen Sie hier mehr. mehr