Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Extra Spanien vor Neuwahlen: Frist zur Regierungsbildung läuft ab
Extra Spanien vor Neuwahlen: Frist zur Regierungsbildung läuft ab
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:42 02.05.2016
Anzeige
Madrid

Spanien bereitet sich auf Neuwahlen am 26. Juni vor. Fast fünfeinhalb Monate nach der Parlamentswahl vom 20. Dezember endet heute die Frist zur Regierungsbildung. Wenige Stunden vor Ablauf der Frist um Mitternacht gab es keine Bemühungen mehr um eine Einigung in letzter Minute auf eine Regierung der viertgrößten Volkswirtschaft der Eurozone. Die Gespräche zur Bildung einer Koalition waren in Madrid schon vor einigen Tagen endgültig beendet worden. König Felipe VI. wird morgen das Parlament auflösen.

dpa

Mehr zum Thema

Die Gespräche waren zäh. Doch nun sind Grüne und CDU in Baden-Württemberg einen großen Schritt vorangekommen. Das erste grün-schwarze Regierungsbündnis kann wohl bald starten.

29.04.2016

Die AfD eilt von Erfolg zu Erfolg. Ein neuer Coup könnte bei der nächsten Landtagswahl am 4. September in Mecklenburg-Vorpommern gelingen. Fast jeder Fünfte dort würde den Rechtspopulisten seine Stimme geben, ergab eine Umfrage.

06.05.2016

Bei der Parlamentswahl in Irland haben die Wähler Ende Februar die bisherige Regierungskoalition abgestraft. Nun soll es eine Minderheitsregierung geben - unter Führung der Fine Gael.

30.04.2016
Anzeige