Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Extra Staatsfernsehen: Türkische Panzer in Nordsyrien
Extra Staatsfernsehen: Türkische Panzer in Nordsyrien
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:44 24.08.2016
Anzeige
Istanbul

Panzer der türkischen Streitkräfte sind im Zuge der am Morgen begonnen Offensive gegen die IS-Bastion Dscharablus über die Grenze nach Nordsyrien vorgedrungen. Das meldete das türkische Staatsfernsehen TRT. Ziel ist es, die Terrormiliz Islamischer Staat (IS) von der türkischen Grenze zu vertreiben.

dpa

Mehr zum Thema

Das Bild des verstörten syrischen Jungen Omran erschüttert viele Menschen. Die von Russland angekündigte Waffenruhe ist ein Hoffnungsschimmer für die Zivilbevölkerung in Aleppo. Ob und wann die Waffen schweigen, ist unklar.

20.08.2016

Das Bild des kleinen Omran aus Aleppo, der nach einem Luftangriff verstört auf seinem Stuhl sitzt, bewegte die Welt. Der Junge überlebte. Sein zehnjähriger Bruder aber erlag am Wochenende seinen schweren Verletzungen.

22.08.2016

Der türkische Vizeministerpräsident Numan Kurtulmus ist Spekulationen entgegengetreten, dass Russland einen Fuß in die südtürkische Luftwaffenbasis Incirlik setzen könnte.

23.08.2016
Anzeige