Volltextsuche über das Angebot:

11 ° / 9 ° Regen

Navigation:
Staatstrauer in Thailand für König Bhumibol

Bangkok Staatstrauer in Thailand für König Bhumibol

Nach dem Tod des tief verehrten Königs Bhumibol Adulyadej von Thailand hat die Militärregierung jede Spekulation über die Thronfolge sofort ausgeräumt.

Bangkok. Nach dem Tod des tief verehrten Königs Bhumibol Adulyadej von Thailand hat die Militärregierung jede Spekulation über die Thronfolge sofort ausgeräumt. Der 64-jährige Kronprinz Vajiralongkorn folge seinem Vater auf den Thron. Das gab Putschführer und Regierungschef Prayut Chan-o-cha in einer Fernsehansprache bekannt. Er ordnete ein Jahr Staatstrauer an. Bhumibol war nach jahrelangem Krankenhausaufenthalt am Nachmittag in Bangkok gestorben. Er war 70 Jahre König und damit der am längsten regierende Monarch der Welt.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Kronprinz besteigt den Thron

Mit beispielloser Trauer reagieren die Thailänder auf den Tod von König Bhumibol. Er wurde in dem politisch tief zerstrittenen Land als Symbol der Einheit verehrt. Über den Thronfolger weiß man eher wenig.

mehr
Mehr aus Politik
MV-jobs.de

Die Jobsuchmaschine MV-jobs.de bietet über 19.000 Stellenangebote und Jobs in und um die Hansestadt Rostock. Ob Ausbildung, Arbeitsplätze für Fachkräfte, Quereinsteiger oder Führungsposition - der MV-Jobmarkt bietet Stellenanzeigen für alle Qualifikationen. mehr