Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Extra Steinmeier beginnt Israel-Besuch
Extra Steinmeier beginnt Israel-Besuch
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:52 06.05.2017
Anzeige
Jerusalem

Mitten in einer diplomatischen Krise hat Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier seinen Besuch in Israel begonnen. Ziel der viertägigen Reise ist eine Beruhigung der aktuell angespannten Beziehungen zwischen Deutschland und Israel. Morgen nimmt Steinmeier seine politischen Gespräche auf. Er trifft den Staatspräsidenten Reuven Rivlin und Regierungschef Benjamin Netanjahu. Netanjahu hatte vor knapp zwei Wochen ein Gespräch mit Außenminister Sigmar Gabriel abgesagt, weil dieser bei seinem Israel-Besuch auch zwei regierungskritische Gruppen getroffen hatte.

dpa

Mehr zum Thema

Vor seinem Antrittsbesuch in Rom hat Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier europäische Solidarität in der Flüchtlingspolitik gefordert.

03.05.2017

Der Ford F-150 ist das meistverkaufte Auto in Amerika. Dort ist es so gewöhnlich wie bei uns ein VW Golf. Doch wenn die Ford Performance Division die Finger im Spiel hat, wird daraus ein faszinierender Sportwagen für Steppe, Schnee und Schlamm: der Raptor.

03.05.2017

Erstmals seit 2008 spielt Stanley-Cup-Sieger Dennis Seidenberg wieder eine WM für Deutschland. Der 35-Jährige will den deutschen Kader führen und geht optimistisch in die Heim-WM. „Ich denke, dass wir recht gut besetzt sind“, sagt Seidenberg im dpa-Interview.

03.05.2017
Anzeige