Volltextsuche über das Angebot:

9 ° / 5 ° Regen

Navigation:
Steinmeier hält Einigung auf Waffenruhe in Syrien für möglich

Berlin Steinmeier hält Einigung auf Waffenruhe in Syrien für möglich

Bei den Syrien-Gesprächen zwischen den USA und Russland in Genf gibt es nach Einschätzung von Außenminister Frank-Walter Steinmeier eine realistische Chance auf eine Waffenruhe.

Berlin. Bei den Syrien-Gesprächen zwischen den USA und Russland in Genf gibt es nach Einschätzung von Außenminister Frank-Walter Steinmeier eine realistische Chance auf eine Waffenruhe. Mittlerweile gebe es ein „richtiges Waffenstillstands-Dokument“ für eine mehrtägige Feuerpause, sagte Steinmeier in Berlin. Es mangele wirklich nicht an Ehrgeiz. Im Gespräch sei eine Waffenruhe von sieben bis zehn Tagen. Die unterschiedlichen Positionen hätten sich mittlerweile auf zwei, drei reduziert. Die Gespräche in Genf werden von den beiden Außenministern John Kerry und Sergej Lawrow geführt.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Damaskus

Im syrischen Mittelmeerort Tartus scheint der Krieg weit weg. Doch jetzt erschüttern schwere Explosionen die Hafenstadt. Es ist nicht das einzige Ziel der Selbstmordattentäter.

mehr
Mehr aus Politik
MV-jobs.de

Die Jobsuchmaschine MV-jobs.de bietet über 19.000 Stellenangebote und Jobs in und um die Hansestadt Rostock. Ob Ausbildung, Arbeitsplätze für Fachkräfte, Quereinsteiger oder Führungsposition - der MV-Jobmarkt bietet Stellenanzeigen für alle Qualifikationen. mehr