Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / 3 ° wolkig

Navigation:
Steuer-Razzia bei Google in Paris

Paris Steuer-Razzia bei Google in Paris

Französische Ermittler haben wegen des Verdachts auf Steuerbetrug Büros des US-Internetkonzerns Google in Paris durchsucht. Das teilte die nationale Finanz-Staatsanwaltschaft mit.

Paris. Französische Ermittler haben wegen des Verdachts auf Steuerbetrug Büros des US-Internetkonzerns Google in Paris durchsucht. Das teilte die nationale Finanz-Staatsanwaltschaft mit. Es gehe darum, zu klären, ob Google Ireland Ltd. eine feste Niederlassung in Frankreich hat und ob das Unternehmen gegen Steuer-Vorschriften verstoßen habe, indem es einen Teil seiner Aktivitäten in Frankreich nicht dort angegeben habe. Google erklärte dazu, man halte sich an französisches Recht.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Mexiko-Stadt

Der Ausbrecherkönig soll nicht noch einmal davonkommen. Mexiko will den Chef des Sinaloa-Kartells an die USA ausliefern. Dort werden ihm Mord, Drogenhandel und Geldwäsche vorgeworfen. In Mexiko dürfte so mancher fürchten, dass der Verbrecherboss auspackt.

mehr
Mehr aus Politik
MV-jobs.de

Die Jobsuchmaschine MV-jobs.de bietet über 19.000 Stellenangebote und Jobs in und um die Hansestadt Rostock. Ob Ausbildung, Arbeitsplätze für Fachkräfte, Quereinsteiger oder Führungsposition - der MV-Jobmarkt bietet Stellenanzeigen für alle Qualifikationen. mehr