Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Extra Syrien: Mindestens 33 Zivilisten sterben bei Luftangriff
Extra Syrien: Mindestens 33 Zivilisten sterben bei Luftangriff
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
09:19 22.03.2017
Damaskus

Bei einem Luftangriff auf ein Gebiet unter Kontrolle der Terrormiliz Islamischer Staat sind im Norden Syriens laut Aktivisten mindestens 33 Zivilisten getötet worden. Wahrscheinlich seien Jets der US-geführten internationalen Koalition für die Bombardierung des Ortes Al-Mansura verantwortlich, meldet die Syrische Beobachtungsstelle für Menschenrechte. Bei den Opfern handele es sich um Flüchtlinge, die in einem Schulgebäude untergekommen seien. Unter ihnen seien Frauen und Kinder.

dpa