Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Extra Syrische Regimeanhänger rücken in Aleppo weiter vor
Extra Syrische Regimeanhänger rücken in Aleppo weiter vor
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:42 30.11.2016
Anzeige
Damaskus

Syrische Regierungstruppen sind weiter in den von Rebellen kontrollierten Ostteil der umkämpften Großstadt Aleppo vorgedrungen. Im Südosten Aleppos hätten sie bei heftigen Gefechten Teile des Viertels Scheich Said eingenommen, teilte die Syrische Beobachtungsstelle für Menschenrechte mit. Die staatliche Nachrichtenagentur Sana berichtete, die Armee habe den Stadtteil vollständig unter Kontrolle gebracht. Die Rebellenmiliz Nur al-Din al-Sinki erklärte hingegen, die Regimegegner hätten den Angriff abgewehrt und dem Gegner schwere Verluste zugefügt.

dpa

Mehr zum Thema
Leserbriefe Rotes Kreuz: Lebensmittel in Ost-Aleppo gehen zur Neige - Wer führt Krieg in Syrien?

Bernd Steinbach aus Satow

26.11.2016
Nachrichten Tausende Menschen eingekesselt - Assad-Truppen dringen im Osten Aleppos vor

Das syrische Regime dringt tiefer in die belagerten Rebellengebiete im Osten Aleppos ein.

27.11.2016

Aleppo gehört seit langem zu den umkämpftesten Gebieten im syrischen Bürgerkrieg. Jetzt droht den Rebellen in der Stadt eine vollständige Niederlage. Davon dürften sie sich kaum noch erholen.

28.11.2016
Anzeige