Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / 3 ° stark bewölkt

Navigation:
Tausende Flüchtlinge gerettet: Bundeswehrschiff kehrt heim

Wilhelmshaven Tausende Flüchtlinge gerettet: Bundeswehrschiff kehrt heim

Mehr als 4430 Flüchtlinge hat das Bundeswehrschiff „Frankfurt am Main“ aus Seenot gerettet - am Samstag kehrt der Marineversorger zurück in seinen Heimathafen Wilhelmshaven.

Wilhelmshaven. Mehr als 4430 Flüchtlinge hat das Bundeswehrschiff „Frankfurt am Main“ aus Seenot gerettet - am Samstag kehrt der Marineversorger zurück in seinen Heimathafen Wilhelmshaven. Prägendstes Erlebnis des sechsmonatigen EU-Einsatzes im Mittelmeer sei der 24. Juni gewesen, sagte ein Marinesprecher. An diesem Tag habe die Besatzung insgesamt 1286 Menschen aus nicht seetüchtigen Booten gerettet oder von anderen Schiffen übernommen. Das sei die höchste Zahl, die je von einem deutschen Marineschiff bei den Einsätzen erreicht worden sei.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Budapest/Brüssel

Zwei Klagen gegen die Flüchtlingspolitik der EU laufen schon. Nun will Ungarns Regierung auch noch die Bevölkerung darüber abstimmen lassen. In Brüssel sieht man dies mit Sorge - doch welche Wirkung hätte ein negatives Votum?

mehr
Mehr aus Politik
MV-jobs.de

Die Jobsuchmaschine MV-jobs.de bietet über 19.000 Stellenangebote und Jobs in und um die Hansestadt Rostock. Ob Ausbildung, Arbeitsplätze für Fachkräfte, Quereinsteiger oder Führungsposition - der MV-Jobmarkt bietet Stellenanzeigen für alle Qualifikationen. mehr