Volltextsuche über das Angebot:

15 ° / 11 ° Regenschauer

Navigation:
Tausende Mexikaner fordern Respekt von US-Präsident Trump

Mexiko-Stadt Tausende Mexikaner fordern Respekt von US-Präsident Trump

Tausende Mexikaner haben landesweit gegen die Politik von US-Präsident Donald Trump protestiert.

Mexiko-Stadt. Tausende Mexikaner haben landesweit gegen die Politik von US-Präsident Donald Trump protestiert. In Mexiko-Stadt versammelten sich die meisten Menschen für eine Großkundgebung vor dem symbolträchtigen Unabhängigkeitsdenkmal. „Wir wollen Brücken, keine Mauern“, riefen viele der in weiß gekleideten Demonstranten. Zu den Protestzügen in rund 20 Städten hatten mehrere Organisationen aufgerufen. Die Demonstranten forderten Respekt von der US-Regierung. Trump hatte die Mexikaner während des US-Wahlkampfs als Drogenhändler und Vergewaltiger diffamiert.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Großkundgebung
Die Demonstranten forderten Respekt von der US-Regierung.

Wohl kein Land war bislang mehr Anfeindungen der neuen US-Regierung ausgesetzt als Mexiko. Mit massiven Demonstrationen wollen die Menschen dort Trump die Stirn bieten. Doch es gibt auch Kritik.

mehr
Mehr aus Politik
MV-jobs.de

Die Jobsuchmaschine MV-jobs.de bietet über 19.000 Stellenangebote und Jobs in und um die Hansestadt Rostock. Ob Ausbildung, Arbeitsplätze für Fachkräfte, Quereinsteiger oder Führungsposition - der MV-Jobmarkt bietet Stellenanzeigen für alle Qualifikationen. mehr