Volltextsuche über das Angebot:

7 ° / 5 ° Regenschauer

Navigation:
Thailand nimmt Abschied von König Bhumibol

Bangkok Thailand nimmt Abschied von König Bhumibol

Mehr als ein Jahr nach seinem Tod nimmt Thailand endgültig Abschied von König Bhumibol.

Bangkok. Mehr als ein Jahr nach seinem Tod nimmt Thailand endgültig Abschied von König Bhumibol. Mit einer prunkvollen Prozession wurde die Urne in Bangkok aus dem Großen Palast zum Ort der Verbrennung gebracht. Mehr als 100 000 Menschen - alle in schwarz - knieten am Rand der zwei Kilometer langen Strecke nieder. Der Leichnam soll am Abend in einer prunkvollen Zeremonie eingeäschert werden. Bhumibol hatte sieben Jahrzehnte an der Spitze des Landes gestanden. Er starb im vergangenen Oktober im Alter von 88 Jahren.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Liberalisierung
Der saudi-arabische Kronprinz Mohammed bin Salman spricht bei der Eröffnungszeremonie einer Konferenz in Riad.

So deutlich hat sich der kommende Herrscher Saudi-Arabiens noch nie zur Zukunft des Landes geäußert: Die ultrakonservative Monarchie soll moderat werden, verspricht er. Dies bedeutet auch eine Konfrontation mit den Gelehrten.

mehr
Mehr aus Politik
MV-jobs.de

Die Jobsuchmaschine MV-jobs.de bietet über 19.000 Stellenangebote und Jobs in und um die Hansestadt Rostock. Ob Ausbildung, Arbeitsplätze für Fachkräfte, Quereinsteiger oder Führungsposition - der MV-Jobmarkt bietet Stellenanzeigen für alle Qualifikationen. mehr