Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Extra Theresa May befördert engen Vertrauten
Extra Theresa May befördert engen Vertrauten
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:22 11.06.2017
Anzeige
London

Großbritanniens konservative Premierministerin Theresa May hat nach der Schlappe bei der Parlamentswahl Posten in ihrer Regierung neu verteilt. Neuer Kabinettschef und de facto Vize-Premierminister wird der bisherige Arbeitsminister Damian Green, enger Vertrauter der Regierungschefin. May hatte schon am Freitag bekanntgeben, dass die fünf wichtigsten Minister im Amt bleiben werden, darunter Außenminister Boris Johnson und Schatzkanzler Philip Hammond. Auch Innenministerin Amber Rudd, Verteidigungsminister Michael Fallon sowie Brexit-Minister David Davis sollen bleiben.

dpa

Mehr zum Thema

Gut eine Woche ist es noch hin: Am 19. Juni sollen die Verhandlungen über den Austritt Großbritanniens aus der EU beginnen. Schon deshalb haben die britischen Konservativen nach dem Verlust ihrer Regierungsmehrheit nicht viel Zeit für die Suche nach einem Partner.

10.06.2017

Nach der Wahlniederlage in Großbritannien sind die beiden wichtigsten Berater von Premierministerin Theresa May zurückgetreten.

10.06.2017

Die konservative Partei der britischen Premierministerin Theresa May hat sich mit der nordirischen Partei DUP im Grundsatz auf ein Regierungsbündnis verständigt.

11.06.2017
Anzeige