Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / 1 ° wolkig

Navigation:
Theresa May neue britische Premierministerin

London Theresa May neue britische Premierministerin

Die konservative Politikerin Theresa May ist von Königin Elizabeth II. zur neuen britischen Premierministerin ernannt worden. Das meldet die britische Agentur PA.

London. Die konservative Politikerin Theresa May ist von Königin Elizabeth II. zur neuen britischen Premierministerin ernannt worden. Das meldet die britische Agentur PA. May traf Elizabeth II. zu einer kurzen Ernennungszeremonie im Buckingham-Palast. Die 59 Jahre alte May wird die erste Frau an der Regierungsspitze seit dem Rücktritt von Margaret Thatcher 1990. Der britische Premierminister David Cameron war zuvor zurückgetreten. Königin Elizabeth II. nahm sein Rücktrittsgesuch an, teilte der Buckingham-Palast nach einer kurzen Audienz am Abend mit.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
London

Der Machtwechsel in Großbritannien geht rasant voran. David Cameron und seine Nachfolgerin Theresa May scheinen gute Laune zu haben. Unterdessen brodelt es mächtig bei der Opposition.

mehr
Mehr aus Politik
MV-jobs.de

Die Jobsuchmaschine MV-jobs.de bietet über 19.000 Stellenangebote und Jobs in und um die Hansestadt Rostock. Ob Ausbildung, Arbeitsplätze für Fachkräfte, Quereinsteiger oder Führungsposition - der MV-Jobmarkt bietet Stellenanzeigen für alle Qualifikationen. mehr