Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Extra Theresa May soll Großbritannien in den Brexit führen
Extra Theresa May soll Großbritannien in den Brexit führen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
05:15 12.07.2016
Anzeige
London

Die britische Politikerin Theresa May wird als neue Premierministerin ihr Land aus der EU führen. „Brexit bedeutet Brexit - und wir werden einen Erfolg daraus machen“, sagte sie am Abend in London. Kurz zuvor hatte Noch-Premier David Cameron seinen Rücktritt für Mittwoch angekündigt - unmittelbar danach solle May die Regierung übernehmen. „Wir werden ein besseres Britannien bauen“, versprach die 59-jährige bisherige Innenministerin weiter. Das Land müsse geeint werden. Mit Spannung wird in London erwartet, ob May prominente Brexit-Wortführer in ihr Kabinett holen will.

dpa

Mehr zum Thema

Es ist wie in einer Castingshow: Wer die wenigsten Stimmen bekommt, der fliegt - so bestimmen die britischen Konservativen ein Kandidaten-Duo für die Nachfolge von Premier Cameron. Der parteiinterne Wahlkampf geht in die vorletzte Runde.

08.07.2016

Die Rufe nach einer zweiten Volksabstimmung über einen EU-Austritt Großbritanniens finden bisher keine Mehrheit.

09.07.2016

Lange Querelen und plötzlich die schnelle Lösung: Theresa May wird in Downing Street regieren - und zwar schon sehr bald.

12.07.2016
Anzeige