Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Extra Tornado-Verlegung von Incirlik nach Jordanien ab Juli
Extra Tornado-Verlegung von Incirlik nach Jordanien ab Juli
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
02:42 18.06.2017
Anzeige
Berlin

Die Verlegung des Bundeswehrstandortes vom türkischen Incirlik nach Jordanien soll im Oktober abgeschlossen sein. Das sagte Verteidigungsministerin Ursula von der Leyen der „Bild am Sonntag“. Bis Ende Juni sei man im Flugplan der Anti-ISIS-Koalition fest eingeplant und danach sollten die Tankflugzeuge schnellstmöglich nach Jordanien. Die Tanker seien dann etwa in der zweiten Juli-Hälfte wieder im Einsatz. Ab Oktober sollen dann auch die Aufklärungstornados in Jordanien startklar sein.

dpa

Mehr zum Thema

Das Leid der Bevölkerung Syriens ist auch sechs Jahre nach Beginn des Bürgerkriegs dramatisch.

14.06.2017

Die Türkei will den Erlass von Haftbefehlen gegen zwölf Personenschützer ihres Präsidenten Recep Tayyip Erdogan in den USA nicht so einfach hinnehmen.

16.06.2017

Der meistgesuchte Terrorist der Welt könnte nach russischen Angaben getötet worden sein. Totgesagt wurde Al-Bagdadi allerdings schon öfter. Er regierte sein „Kalifat“ aus dem Verborgenen. In Syrien und im Irak steht der IS aber mit dem Rücken zur Wand.

16.06.2017
Anzeige