Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Extra Trauer um Westerwelle - Ex-Außenminister mit 54 Jahren gestorben
Extra Trauer um Westerwelle - Ex-Außenminister mit 54 Jahren gestorben
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:12 18.03.2016
Anzeige
Berlin

Der ehemalige Außenminister Guido Westerwelle ist tot. Der frühere FDP-Vorsitzende starb heute im Alter von erst 54 Jahren in der Uniklinik Köln an den Folgen seiner Leukämie-Erkrankung. Bei Westerwelle war im Juni 2014 eine besonders schlimme Form von Blutkrebs diagnostiziert worden. Aus der Politik hatte er sich daraufhin fast völlig zurückgezogen. Westerwelles Tod löste in ganz Deutschland Trauer und Bestürzung aus. Bundespräsident Joachim Gauck würdigte ihn als „leidenschaftlichen Demokraten und Europäer“. Bundeskanzlerin Angela Merkel sagte: „Sein Tod erschüttert mich tief“.

dpa

Mehr zum Thema

Guido Westerwelle gehörte zu den prägenden Figuren der bundesdeutschen Politik. Mit nur 54 Jahren ist er nun an den Folgen von Blutkrebs gestorben. Die Bestürzung ist groß.

25.03.2016

Der ehemalige Außenminister Guido Westerwelle ist tot. Der frühere FDP-Vorsitzende starb im Alter von erst 54 Jahren in der Uniklinik Köln an den Folgen seiner Leukämie-Erkrankung.

19.03.2016

Der ehemalige Außenminister Guido Westerwelle ist tot. Der frühere FDP-Vorsitzende starb heute im Alter von 54 Jahren in der Universitätsklinik Köln an den Folgen seiner Leukämie-Erkrankung.

18.03.2016
Anzeige