Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Extra Treffen zu möglichem Laptop-Verbot auf USA-Flügen geplant
Extra Treffen zu möglichem Laptop-Verbot auf USA-Flügen geplant
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:02 12.05.2017
Anzeige
Brüssel

Zu dem möglichen Laptop-Verbot auf USA-Flügen aus Europa ist in der kommenden Woche in Brüssel ein hochrangiges Treffen zwischen Vertretern der US-Regierung und der EU-Staaten geplant. Das verlautete aus Regierungskreisen in Berlin. In einer Telefon-Schaltrunde mit US-Heimatschutzminister John Kelly und mehreren europäischen Ressortchefs sei das Treffen vereinbart worden. Sollte der Bann kommen, dürften sämtliche Elektro-Geräte, die größer als Mobiltelefone sind - also Laptops, Tablet-Computer, E-Book-Reader oder Kameras - nicht mit in die Kabine genommen werden.

dpa

Mehr zum Thema

SAP-Aufsichtsratschef Hasso Plattner hat bei der Hauptversammlung die hohen Managergehälter des Softwarekonzerns verteidigt.

10.05.2017

„Invoke“ (Aktivieren) heißt Microsofts Antwort auf Amazons und Googles Vorstoß mit vernetzten Lautsprechern und digitalen Assistenten in unseren Wohnzimmern. Die Software des Windows-Riesen soll auch den Joballtag verändern.

11.05.2017
Wirtschaft EU hebt Konjunkturprognose an - Europa entwächst der Krise langsam

Den Wachstumsraten der Weltwirtschaft hinkt die Europäische Union immer noch hinterher. Aber langsam erholt sich die Konjunktur zwischen Nikosia und Stockholm.

11.05.2017
Anzeige