Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / 0 ° wolkig

Navigation:
Trump: Größte Hexenjagd in der amerikanischen Geschichte

Washington Trump: Größte Hexenjagd in der amerikanischen Geschichte

US-Präsident Donald Trump sieht sich durch die Ernennung eines Sonderermittlers in der Russland-Affäre absolut ungerecht behandelt.

Washington. US-Präsident Donald Trump sieht sich durch die Ernennung eines Sonderermittlers in der Russland-Affäre absolut ungerecht behandelt. Das sei die bei weitem größte Hexenjagd auf einen Politiker in der amerikanischen Geschichte, schrieb er bei Twitter. Bei all den illegalen Handlungen, die es in Hillary Clintons Wahlkampfteam und in der Obama-Regierung gegeben habe, sei nie ein Sonderermittler eingesetzt worden. Der frühere FBI-Chef Robert Mueller soll als Sonderermittler die Untersuchung zu möglichen Absprachen zwischen Trumps Wahlkampfteam und Russland leiten.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Erste Republikaner rücken ab

Für Donald Trump wird es ungemütlicher: Ein Sonderermittler soll die Kontakte seines Wahlkampfteams nach Russland untersuchen. Selbst aus Trumps eigener Partei kommt dafür Zustimmung.

mehr
Mehr aus Politik
Beilagen
MV-jobs.de

Die Jobsuchmaschine MV-jobs.de bietet über 19.000 Stellenangebote und Jobs in und um die Hansestadt Rostock. Ob Ausbildung, Arbeitsplätze für Fachkräfte, Quereinsteiger oder Führungsposition - der MV-Jobmarkt bietet Stellenanzeigen für alle Qualifikationen. mehr