Volltextsuche über das Angebot:

17 ° / 14 ° wolkig

Navigation:
Trump: Iran wird Geist von Atomabkommen nicht gerecht

Washington Trump: Iran wird Geist von Atomabkommen nicht gerecht

US-Präsident Donald Trump hat dem Iran vorgeworfen, nicht genug für die Umsetzung des Atomabkommens zu tun. Der Iran werde dem „Geist des Abkommens“ nicht gerecht, sagte Trump in Washington.

Washington. US-Präsident Donald Trump hat dem Iran vorgeworfen, nicht genug für die Umsetzung des Atomabkommens zu tun. Der Iran werde dem „Geist des Abkommens“ nicht gerecht, sagte Trump in Washington. Das müsste das Land aber tun. Trump ordnete eine Prüfung des Abkommens durch mehrere Behörden unter Führung des Nationalen Sicherheitsrats an. Außenminister Rex Tillerson hatte dem Iran in dieser Woche bescheinigt, sich bislang an das Atomabkommen zu halten. Aber auch Tillerson kritisierte Teheran scharf.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
«Kein Zurück vom Brexit»
Premierministerin May kündigt vor ihrem Amtssitz in der Downing Street No. 10 Neuwahlen an.

Paukenschlag in London: Premierministerin May ruft die Briten vorzeitig zu den Wahlurnen. Sie erhofft sich davon noch mehr Rückhalt für ihren Brexit-Kurs im Parlament.

mehr
Mehr aus Politik
MV-jobs.de

Die Jobsuchmaschine MV-jobs.de bietet über 19.000 Stellenangebote und Jobs in und um die Hansestadt Rostock. Ob Ausbildung, Arbeitsplätze für Fachkräfte, Quereinsteiger oder Führungsposition - der MV-Jobmarkt bietet Stellenanzeigen für alle Qualifikationen. mehr