Volltextsuche über das Angebot:

16 ° / 9 ° Regenschauer

Navigation:
Trump distanziert sich von Israels Siedlungspolitik

Tel Aviv Trump distanziert sich von Israels Siedlungspolitik

US-Präsident Donald Trump hat in einem Interview bekräftigt, dass der Ausbau israelischer Siedlungen im besetzten Westjordanland nicht hilfreich für den Friedensprozess im Nahen Osten sei.

Tel Aviv. US-Präsident Donald Trump hat in einem Interview bekräftigt, dass der Ausbau israelischer Siedlungen im besetzten Westjordanland nicht hilfreich für den Friedensprozess im Nahen Osten sei. „Ich bin nicht jemand, der glaubt, dass das Fortschreiten von Siedlungen gut für den Frieden ist“, zitierte die regierungsnahe israelische Zeitung „Israel Hajom“ den US-Präsidenten. Trump und Netanjahu wollen sich am Mittwoch im Weißen Haus treffen. Die USA hatten sich in der vergangenen Woche erstmals und überraschend von der israelischen Siedlungspolitik distanziert.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Gaza

Eine Rakete aus dem Gazastreifen ist in der Nähe der israelischen Küstenstadt Aschkelon gelandet.

mehr
Mehr aus Politik
MV-jobs.de

Die Jobsuchmaschine MV-jobs.de bietet über 19.000 Stellenangebote und Jobs in und um die Hansestadt Rostock. Ob Ausbildung, Arbeitsplätze für Fachkräfte, Quereinsteiger oder Führungsposition - der MV-Jobmarkt bietet Stellenanzeigen für alle Qualifikationen. mehr