Volltextsuche über das Angebot:

15 ° / 10 ° Regenschauer

Navigation:
Trump kündigt Iran-Deal nicht auf - Kongress entscheidet

Washington Trump kündigt Iran-Deal nicht auf - Kongress entscheidet

US-Präsident Donald Trump zieht die USA nicht aus dem Atomabkommen mit dem Iran zurück.

Washington. US-Präsident Donald Trump zieht die USA nicht aus dem Atomabkommen mit dem Iran zurück. Der Republikaner werde den Kongress aber dazu drängen, in einem Gesetz schärfere Maßnahmen gegen Teheran festzuhalten, sagte Außenminister Rex Tillerson vor einer Rede des Präsidenten. Der Kongress hat nun 60 Tage Zeit, über die Wiederaufnahme von Sanktionen zu entscheiden, die nach dem Abschluss der Vereinbarung ausgesetzt worden waren. Dieser Schritt käme einer Aufkündigung gleich. Eine Mehrheit im Senat dafür ist aber fraglich.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Iran-Vertrag «wichtig»
Die britische Premierministerin Theresa May und US-Präsident Donald Trump bei einem Treffen im Mai 2017.

Im Atomstreit mit den USA versuchen der iranische Präsident Ruhani und Außenminister Sarif die Gemüter zu beruhigen. Bloß nicht überreagieren, plädieren die beiden Architekten des Atomdeals. Großbritannien ruft Trump auf, das Abkommen nicht aufzukündigen.

mehr
Mehr aus Politik
MV-jobs.de

Die Jobsuchmaschine MV-jobs.de bietet über 19.000 Stellenangebote und Jobs in und um die Hansestadt Rostock. Ob Ausbildung, Arbeitsplätze für Fachkräfte, Quereinsteiger oder Führungsposition - der MV-Jobmarkt bietet Stellenanzeigen für alle Qualifikationen. mehr