Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -1 ° Schneeregen

Navigation:
Trump nennt Gesprächsangebot an Nordkorea Zeitverschwendung

Washington Trump nennt Gesprächsangebot an Nordkorea Zeitverschwendung

US-Präsident Donald Trump hat Außenminister Rex Tillerson wegen dessen Gesprächsbereitschaft gegenüber Nordkorea öffentlich brüskiert.

Washington. US-Präsident Donald Trump hat Außenminister Rex Tillerson wegen dessen Gesprächsbereitschaft gegenüber Nordkorea öffentlich brüskiert. „Ich habe Rex Tillerson, unserem wunderbaren Außenminister, gesagt, dass er seine Zeit vergeudet, indem er versucht, mit Little Rocket Man zu verhandeln“, twitterte Trump. „Spar dir deine Energie, wir werden tun, was getan werden muss.“ Trump bezog sich auf Tillersons Enthüllung, dass über einen direkten Draht Versuche laufen, die Führung in Pjöngjang zu Gesprächen über das nordkoreanische Atom-und Raketenprogramm zu bewegen.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Peking

Die US-Regierung hat erstmals bekannt gegeben, dass sie im Konflikt um das nordkoreanische Atom- und Raketenprogramm in direktem Kontakt mit Pjöngjang steht. „Wir können mit ihnen sprechen.

mehr
Mehr aus Politik
MV-jobs.de

Die Jobsuchmaschine MV-jobs.de bietet über 19.000 Stellenangebote und Jobs in und um die Hansestadt Rostock. Ob Ausbildung, Arbeitsplätze für Fachkräfte, Quereinsteiger oder Führungsposition - der MV-Jobmarkt bietet Stellenanzeigen für alle Qualifikationen. mehr