Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Extra Trump rechnet mit Clinton ab
Extra Trump rechnet mit Clinton ab
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:22 22.06.2016
Anzeige
New York

Hillary Clinton ist in den Augen Donald Trumps eine „Weltklasse-Lügnerin“. Seine Konkurrentin von den Demokraten bereichere sich an ihren politischen Verbindungen, sagte der voraussichtliche Präsidentschaftskandidat der US-Republikaner. Clinton fehlten die charakterlichen Voraussetzungen für die Präsidentschaft. Sie sei die korrupteste Person, die jemals Präsident werden wollte. Scharf kritisierte Trump Clintons Hinterlassenschaft als Außenministerin. Sie habe den gesamten Mittleren Osten praktisch im Alleingang destabilisiert.

dpa

Mehr zum Thema

Es hat schon mancherlei Versuche gegeben, Trump auf seinem Weg aufzuhalten. Vier Wochen vor dem Parteitag in Cleveland gibt es nun einen neuen Anlauf aus der Mitte der Partei: „Alle außer Trump“.

18.06.2016

Auch wenn Regierungschef Renzi es anders sieht, die Kommunalwahlen in Italien gelten als wichtiger Stimmungstest. Schließlich geht es bei den „comunali“ um wichtige Posten und die Signalwirkung - nicht nur in Rom.

20.06.2016

Die Geschicke von zwei italienischen Metropolen liegen künftig in weiblichen Händen. Für das „Movimento 5 Stelle“ von Beppe Grillo ist es eine historische Nacht. Und die Bewegung hat noch viel vor.

21.06.2016
Anzeige