Volltextsuche über das Angebot:

24 ° / 15 ° Regenschauer

Navigation:
Trump verspricht harte Linie gegenüber Kubas Regierung

Miami Trump verspricht harte Linie gegenüber Kubas Regierung

US-Präsident Donald Trump will mit der Kuba-Politik seines Vorgängers Barack Obama brechen und eine härtere Linie gegenüber Havanna verfolgen.

Miami. US-Präsident Donald Trump will mit der Kuba-Politik seines Vorgängers Barack Obama brechen und eine härtere Linie gegenüber Havanna verfolgen. Er brachte Einschränkungen bei den Reisebestimmungen für US-Bürger auf den Weg sowie ein Verbot von Zahlungen an Kubas Militär. In einer Rede in Miami kritisierte Trump Obamas Annäherungskurs scharf. Die Vereinbarung bringe Gewalt und Instabilität in die Region. Sie bringe den USA keine Vorteile und helfe auch der kubanischen Bevölkerung nicht.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Analyse
Im Zentrum des Interesses der Juristen steht das Trump-Hotel im Herzen von Washington.

Donald Trump muss sich schon wieder verteidigen. Jetzt versuchen es seine Gegner, über mögliche Korruptionsverfahren. Zwei Generalstaatsanwälte schreiten voran, sie wissen Millionen hinter sich.

mehr
Mehr aus Politik
MV-jobs.de

Die Jobsuchmaschine MV-jobs.de bietet über 19.000 Stellenangebote und Jobs in und um die Hansestadt Rostock. Ob Ausbildung, Arbeitsplätze für Fachkräfte, Quereinsteiger oder Führungsposition - der MV-Jobmarkt bietet Stellenanzeigen für alle Qualifikationen. mehr