Volltextsuche über das Angebot:

0 ° / -4 ° wolkig

Navigation:
Trump warnt gefeuerten FBI-Chef Comey

Washington Trump warnt gefeuerten FBI-Chef Comey

Nach der Entlassung von James Comey hat US-Präsident Donald Trump den ehemaligen FBI-Chef gewarnt, Informationen an die Presse weiterzugeben.

Washington. Nach der Entlassung von James Comey hat US-Präsident Donald Trump den ehemaligen FBI-Chef gewarnt, Informationen an die Presse weiterzugeben. „James Comey sollte hoffen, dass es keine Aufnahmen unserer Gespräche gibt, bevor er beginnt, Inhalte an die Presse zu leaken!“, twitterte er. Trump hatte Comey am Dienstag entlassen. Dass diese Aktion mit den FBI-Ermittlungen gegen das Trump-Wahlkampfteam wegen möglicher Russland-Kontakte zu tun hat, streitet Trump ab.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Paukenschlag in Washington
Comey gilt als einer der begabtesten und höchst respektierten Experten im Bereich Sicherheit und Strafverfolgung.

Blitzartig ist FBI-Chef Comey entlassen worden, und nun schlagen in Washington die Wellen hoch: Will Trump die Russland-Ermittlungen stoppen? Der Präsident dagegen sagt, der Grund sei „ganz einfach“.

mehr
Mehr aus Politik
Beilagen
MV-jobs.de

Die Jobsuchmaschine MV-jobs.de bietet über 19.000 Stellenangebote und Jobs in und um die Hansestadt Rostock. Ob Ausbildung, Arbeitsplätze für Fachkräfte, Quereinsteiger oder Führungsposition - der MV-Jobmarkt bietet Stellenanzeigen für alle Qualifikationen. mehr