Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / 3 ° wolkig

Navigation:
Trump will Obamas Gesundheitsreform offenbar nicht ganz kippen

Washington Trump will Obamas Gesundheitsreform offenbar nicht ganz kippen

Donald Trump will anscheinend Teile von Barack Obamas Gesundheitsreform beibehalten. Das sagte Trump in einem Interview des „Wall Street Journals“.

Washington. Donald Trump will anscheinend Teile von Barack Obamas Gesundheitsreform beibehalten. Das sagte Trump in einem Interview des „Wall Street Journals“. Im Wahlkampf hatte Trump angekündigt, er werde „als Erstes“ dieses Projekt Obamas kippen. Die unter dem Namen „Obamacare“ bekanntgewordene Reform hat mehr als zehn Millionen Menschen in den USA eine Krankenversicherung gebracht. Die Regelung, dass Versicherer Patienten nicht mehr wegen Vorerkrankungen ablehnen können, halte er aber für richtig, sagte Trump.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Krankheit breitet sich aus
Eine tote Reiherente schwimmt am Ufer des Großen Plöner Sees.

Erst der Norden, jetzt der Süden: Eine gefährliche Form der Vogelgrippe ist in Deutschland aufgetaucht. Auch aus Nachbarländern werden Vogelgrippe-Fälle gemeldet.

mehr
Mehr aus Politik
MV-jobs.de

Die Jobsuchmaschine MV-jobs.de bietet über 19.000 Stellenangebote und Jobs in und um die Hansestadt Rostock. Ob Ausbildung, Arbeitsplätze für Fachkräfte, Quereinsteiger oder Führungsposition - der MV-Jobmarkt bietet Stellenanzeigen für alle Qualifikationen. mehr