Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Extra Trump will es jetzt mit einer Steuerreform versuchen
Extra Trump will es jetzt mit einer Steuerreform versuchen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
22:51 27.09.2017
Washington

Mit einer kämpferischen Ankündigung für eine umfassende Steuerreform ist US-Präsident Donald Trump nach einer Reihe innenpolitischer Niederlagen in die Offensive gegangen. Es werde eine historische Steuerentlastung für das amerikanische Volk, sagte Trump. Das Steuersystem soll unter anderem vereinfacht werden und nur noch drei Stufen enthalten - 12 Prozent, 25 Prozent und 35 Prozent. Das gilt allerdings nur für die Bundessteuern, US-Bürger müssen Steuern zusätzlich für ihren jeweiligen Bundessstaat zahlen. Darauf hat Trump keinen Einfluss.

dpa

Mehr zum Thema

In Garz auf der Insel Usedom setzte fast die Hälfte der Wähler ihr Kreuz bei der Partei.

26.09.2017

Trump und die Republikaner haben bei der Gesundheitsreform politisch versagt. Jetzt steht die Steuerreform als Großprojekt an. Bisher hat Trump noch kein größeres Vorhaben durchs Parlament bekommen.

27.09.2017

Statt den Favoriten des US-Präsidenten wählen die Republikaner in Alabama einen erzkonservativen Radikalen ohne Unterstützung der Parteigranden zu ihrem Kandidaten für den Senat. Für Trump reiht sich das ein in eine Serie von Niederlagen.

27.09.2017