Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Extra Türkei: Russland kann Nato-Stützpunkt Incirlik nicht benutzen
Extra Türkei: Russland kann Nato-Stützpunkt Incirlik nicht benutzen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:29 23.08.2016
Anzeige
Istanbul

Der türkische Vizeministerpräsident Numan Kurtulmus ist Spekulationen entgegengetreten, dass Russland einen Fuß in die südtürkische Luftwaffenbasis Incirlik setzen könnte. „Incirlik ist ein Nato-Stützpunkt, deshalb kann keine Rede davon sein, Incirlik für eine Nutzung durch Russland zu öffnen“, sagte Kurtulmus dem türkischen Nachrichtensender NTV. Er könne sich keinen Reim darauf machen, wie dieses Gerücht in die Welt gekommen sei. In jüngster Zeit hatte es immer wieder Berichte gegeben, dass Russland auch Incirlik für seine Lufteinsätze im Syrienkrieg nutzen möchte.

dpa

Mehr zum Thema

Das Bild des verstörten syrischen Jungen Omran erschüttert viele Menschen. Die von Russland angekündigte Waffenruhe ist ein Hoffnungsschimmer für die Zivilbevölkerung in Aleppo. Ob und wann die Waffen schweigen, ist unklar.

20.08.2016

Die Lage in der syrischen Metropole wird immer dramatischer. Um zu helfen, müsse es Feuerpausen von mindestens 48 Stunden geben, sagt das Deutsche Rote Kreuz. Unklar ist, ob es dazu kommt.

19.08.2016

Angesichts der anhaltenden Gewalt in der syrischen Stadt Aleppo drängt die Bundesregierung Russland zu einem raschen Beginn der angekündigten Waffenruhe.

19.08.2016
Anzeige