Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / 2 ° bedeckt

Navigation:
Türkei sieht Durchbruch im Visa-Streit mit der EU

Istanbul Türkei sieht Durchbruch im Visa-Streit mit der EU

Die Türkei hat ihrer Ansicht nach alle Vorgaben für eine Visa-Liberalisierung mit der Europäischen Union erfüllt.

Istanbul. Die Türkei hat ihrer Ansicht nach alle Vorgaben für eine Visa-Liberalisierung mit der Europäischen Union erfüllt. „Die zum Zustandekommen des Visa-Abkommens vorgeschriebenen 72 Kriterien wurden vervollständigt und heute von unserem Außenministerium an die EU-Behörden übergeben“, sagte ein Sprecher von Staatspräsident Recep Tayyip Erdogan. Die EU-Kommission kündigte eine sorgfältige Prüfung der neuen türkischen Papiere an. Man habe die Türkei zuletzt weiter dazu ermuntert, die noch ausstehenden Voraussetzungen für die Visa-Liberalisierung zu erfüllen, sagte ein Sprecherin in Brüssel.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Straßburg

Westbalkan-Staaten wie Serbien und Montenegro sollen bei entsprechenden Reformfortschritten bis 2025 der EU beitreten können.

mehr
Mehr aus Politik
Beilagen
MV-jobs.de

Die Jobsuchmaschine MV-jobs.de bietet über 19.000 Stellenangebote und Jobs in und um die Hansestadt Rostock. Ob Ausbildung, Arbeitsplätze für Fachkräfte, Quereinsteiger oder Führungsposition - der MV-Jobmarkt bietet Stellenanzeigen für alle Qualifikationen. mehr