Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Extra Türkei verbietet Bundestagsabgeordneten Incirlik-Besuch
Extra Türkei verbietet Bundestagsabgeordneten Incirlik-Besuch
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:22 15.05.2017
Anzeige
Berlin

Eskalation statt Entspannung: Die Türkei hat Bundestagsabgeordneten erneut einen Besuch bei den deutschen Soldaten auf dem Luftwaffenstützpunkt Incirlik untersagt. Die Bundesregierung droht nun erstmals offen mit einem Abzug der deutschen „Tornado“-Aufklärungsjets, die sich von der Türkei aus am Kampf gegen die Terrororganisation Islamischer Staat beteiligen. Bundeskanzlerin Angela Merkel will aber zunächst weiter in Gesprächen nach einer Lösung des Streits suchen. Die türkische Entscheidung nannte sie „misslich“.

dpa

Mehr zum Thema

Mehr als 60 Staaten und Organisationen bekämpfen die Terrormiliz Islamischer Staat in Syrien und im Irak. Auch Deutschland ist dabei, mit „Tornado“-Aufklärungsflugzeugen. Stationiert sind die Jets auf der türkischen Nato-Basis Incirlik - doch wie lange noch?

16.05.2017

Neue Belastungsprobe für die deutsch-türkischen Beziehungen: Bundestagsabgeordnete dürfen wieder einmal nicht zu den deutschen Soldaten in Incirlik.

15.05.2017

Seit Anfang 2016 unterstützt die Bundeswehr von der türkischen Nato-Basis Incirlik aus die Luftangriffe der internationalen Allianz im Kampf gegen die Terrormiliz Islamischer Staat (IS) in Syrien.

15.05.2017
Anzeige