Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Extra UN-Sicherheitsrat verurteilt Nordkoreas Raketentest
Extra UN-Sicherheitsrat verurteilt Nordkoreas Raketentest
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:22 14.02.2017
Anzeige
Pjöngjang

Der UN-Sicherheitsrat hat den neuerlichen Test einer Mittelstreckenrakete durch Nordkorea scharf verurteilt. Der Test verstoße gegen mehrere Resolutionen des Gremiums, hieß es in einer gemeinsamen Mitteilung des Rates, die die schwedische UN-Vertretung in der Nacht per Twitter veröffentlichte. Kurz zuvor war das Gremium auf Bitten von Japan, Südkorea und der USA zu einer Dringlichkeitssitzung hinter verschlossenen Türen zusammen gekommen. UN-Generalsekretär António Guterres verurteilte den Test scharf.

dpa

Mehr zum Thema

Nordkorea hat den jüngsten Test mit einer ballistischen Mittelstreckenrakete als erfolgreich bezeichnet.

13.02.2017

Pjöngjang provoziert, die internationale Gemeinschaft ist alarmiert: Nach dem Test einer Mittelstreckenrakete in Nordkorea tagt nun der UN-Sicherheitsrat.

13.02.2017

Russland hat mit Besorgnis auf Nordkoreas jüngsten Raketentest reagiert. Moskau werte den Start der Mittelstreckenrakete als Missachtung von UN-Resolutionen, teilte das Außenministerium mit.

13.02.2017
Anzeige