Volltextsuche über das Angebot:

11 ° / 9 ° Regen

Navigation:
UN: Terroristen missbrauchen Zivilisten als Schutzschilde

Genf UN: Terroristen missbrauchen Zivilisten als Schutzschilde

Um die Offensive irakischer Sicherheitskräfte auf Mossul aufzuhalten, versucht die Terrormiliz Islamischer Staat laut UN, Tausende Zivilisten als menschliche Schutzschilde zu missbrauchen.

Genf. Um die Offensive irakischer Sicherheitskräfte auf Mossul aufzuhalten, versucht die Terrormiliz Islamischer Staat laut UN, Tausende Zivilisten als menschliche Schutzschilde zu missbrauchen. Allerdings sei es der Luftwaffe der Koalitionsstreitkräfte bislang gelungen, den IS am Transport von 25 000 Menschen in die Nähe von Mossul zu hindern. Das sagte eine Sprecherin des UN-Hochkommissariats für Menschenrechte. Ein unbestimmte Zahl von Zivilisten sei aber bereits aus einem südlichen Vorort mit Lastwagen und Kleinbussen näher an die Stadtgrenze von Mossul gebracht worden.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Massendemo und Generalstreik

Pulverfass Venezuela: Fast täglich verschärft sich die Lage. Präsident Maduro bezeichnet einen Generalstreik der Opposition als „Reinfall“. Um Blutvergießen zu vermeiden, ist nun Verhandlungsbereitschaft gefragt.

mehr
Mehr aus Politik
MV-jobs.de

Die Jobsuchmaschine MV-jobs.de bietet über 19.000 Stellenangebote und Jobs in und um die Hansestadt Rostock. Ob Ausbildung, Arbeitsplätze für Fachkräfte, Quereinsteiger oder Führungsposition - der MV-Jobmarkt bietet Stellenanzeigen für alle Qualifikationen. mehr