Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Extra UN-Vermittler: Fortschritte vor historischem Zypern-Treffen
Extra UN-Vermittler: Fortschritte vor historischem Zypern-Treffen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:22 11.01.2017
Anzeige
Genf

Der UN-Vermittler in der Zypern-Frage geht mit großem Optimismus in die entscheidende Konferenz morgen in Genf. „Wir haben sehr produktive Verhandlungsrunden gehabt“, sagte Espen Barth Eide im Bezug auf die Vorgespräche zwischen den griechischen und türkischen Zypern. Sie hätten auf die meisten schwierigen Fragen Antworten gefunden. Dennoch sei noch viel zu tun. Einzelheiten nannte er nicht. Ziel der Gespräche ist die Wiedervereinigung der seit 1974 geteilten Insel im Mittelmeer.

dpa

Mehr zum Thema

Israel kürzt aus Protest gegen eine UN-Resolution, die den Siedlungsstopp in den besetzten Palästinensergebieten fordert, seine Zahlungen an die Vereinten Nationen.

07.01.2017

Eine Gruppe von Soldaten steigt in Jerusalem aus einem Bus. Plötzlich rammt ein Palästinenser die Gruppe gezielt mit einem Lastwagen. Der Täter wird erschossen. Rettungskräften bietet sich ein grausiger Anblick. Bei dem Attentäter soll es sich um einen IS-Anhänger handeln.

08.01.2017

Israelische Soldaten warten in einer Reihe vor einem Bus. Plötzlich kommt ein Lastwagen von der Seite und fährt mit großer Wucht in die Gruppe, es sind Teilnehmer eines Offizierskurses.

09.01.2017
Anzeige