Volltextsuche über das Angebot:

6 ° / 2 ° Sprühregen

Navigation:
UN-Vermittler: Syrien-Gespräche stehen vor „Moment der Wahrheit“

Genf UN-Vermittler: Syrien-Gespräche stehen vor „Moment der Wahrheit“

Nach fünf Jahren Bürgerkrieg steuern die Syrien-Friedensgespräche nach den Worten von UN-Sondervermittler Staffan de Mistura auf einen „Moment der Wahrheit“ zu.

Genf. Nach fünf Jahren Bürgerkrieg steuern die Syrien-Friedensgespräche nach den Worten von UN-Sondervermittler Staffan de Mistura auf einen „Moment der Wahrheit“ zu. Er sehe keine Alternative zu einer Verhandlungslösung, sagte De Mistura in Genf, wo er sich zum Auftakt der neuen Gesprächsrunde mit einer Delegation der Regierung traf. „Der einzige Plan B, der zur Verfügung steht, besteht in der Rückkehr zum Krieg - und zwar schlimmer als bisher“, sagte der Diplomat. Allerdings gebe es zwischen den Konfliktparteien noch immer erhebliche Differenzen. De Mistura will mit den Kriegsparteien - zunächst in getrennten Treffen - verhandeln.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Genf

Die Genfer Syriengespräche kommen nur in kleinen Schritten voran. Direkte Treffen zwischen Regierung und Opposition sind nicht in Sicht. Syriens Kurden wollen zugleich eine autonome Region ausrufen.

mehr
Mehr aus Politik
MV-jobs.de

Die Jobsuchmaschine MV-jobs.de bietet über 19.000 Stellenangebote und Jobs in und um die Hansestadt Rostock. Ob Ausbildung, Arbeitsplätze für Fachkräfte, Quereinsteiger oder Führungsposition - der MV-Jobmarkt bietet Stellenanzeigen für alle Qualifikationen. mehr