Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Extra US-General: Mehr Soldaten in Afghanistan notwendig
Extra US-General: Mehr Soldaten in Afghanistan notwendig
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
21:30 09.02.2017
Anzeige
Washington

Der Oberbefehlshaber der US-Streitkräfte in Afghanistan, General John W. Nicholson, hat sich für eine Aufstockung der Ausbildungsmission in dem Land stark gemacht. Derzeit fehlten „einige tausend“ Soldaten, sagte er vor dem Verteidigungsausschuss des Senats. Es seien weitere Kräfte notwendig, um das afghanische Militär richtig ausbilden zu können. Das zusätzliche Personal könne vom US-Militär oder anderen Nato-Staaten kommen. Im Rahmen der Mission Resolute Support bildet die Nato afghanische Streitkräfte aus.

dpa

Mehr zum Thema

Mehr Luftangriffe, mehr Kämpfe und mehr Minen haben 2016 besonders viele afghanische Kinder getroffen. Und auch sonst steigt die Zahl der zivilen Opfer in dem Land, in dem vor 15 Jahren die Welt mit dem Versprechen angetreten war, das Leben der Menschen zu verbessern.

06.02.2017

In den vergangenen Jahren gab es mehrfach Berichte über Tötungen und Folter in syrischen Gefängnissen. Amnesty International legt nun Zeugenaussagen zu systematischen Massenhinrichtungen vor.

07.02.2017

Israel hat ein umstrittenes Siedlergesetz für das Westjordanland verabschiedet. Menschenrechtler wollen die Regelung gerichtlich kippen. International hagelt es Kritik.

07.02.2017
Anzeige