Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Extra US-Justizminister will vor Senatsausschuss aussagen
Extra US-Justizminister will vor Senatsausschuss aussagen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
03:12 11.06.2017
Anzeige
Washington

US-Justizminister Jeff Sessions will in der kommenden Woche in der Russland-Affäre vor dem Geheimdienstausschuss des Senats aussagen. Das kündigte Sessions in einem Schreiben an Senator Richard Shelby an, vor dessen Ausschuss zu Haushaltsfragen er eigentlich am Dienstag erscheinen wollte. Angesichts der Berichte zu den jüngsten Aussagen des früheren FBI-Chefs James Comey müsse er diese Fragen nunmehr „in einem angemessenen Forum ansprechen“, entschuldigte sich Sessions vorab für sein Fernbleiben bei Shelby. Er kündigte stattdessen seine Aussage vor dem Geheimdienstausschuss am Dienstag an.

dpa

Mehr zum Thema

Nach der Aussage von Ex-FBI-Chef Comey will US-Präsident Trump nun nach vorne schauen. Einen Schlussstrich wird es aber nicht so schnell geben. Die Ermittlungen lasten auf Land und Präsidentschaft.

09.06.2017

Die Russland-Affäre hängt wie „eine Wolke“ über der Präsidentschaft von Donald Trump, wie er es anscheinend selbst bezeichnet.

08.06.2017

In der Russland-Affäre haben sich Donald Trump und der frühere FBI-Chef James Comey gegenseitig der Lüge bezichtigt.

09.06.2017
Anzeige