Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Extra US-Militär tötet sechs Al-Kaida-Mitglieder im Jemen
Extra US-Militär tötet sechs Al-Kaida-Mitglieder im Jemen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
05:02 18.06.2016
Anzeige
Tampa

Das US-Militär hat bei Luftangriffen im Jemen sechs Mitglieder von Al-Kaida getötet. Das teilte das Zentralkommando in Tampa mit. Im bitterarmen Jemen kämpfen schiitische Huthi-Rebellen zusammen mit Verbündeten gegen die Anhänger von Präsident Abed Rabbo Mansur Hadi. Seit 2015 bombardiert ein Bündnis aus arabischen Ländern unter Führung Saudi-Arabiens Stellungen der Rebellen. Dschihadisten von Al-Kaida auf der Arabischen Halbinsel sowie andere Extremisten machen sich das Machtvakuum in dem Bürgerkriegsland zunutze.

dpa

Mehr zum Thema

Der Weg für eine Ausweitung des europäischen Militäreinsatzes vor Libyen ist frei. Deutsche Soldaten könnten es zukünftig nicht mehr nur mit Schleuserbanden und Flüchtlingen, sondern auch mit Waffenschmugglern zu tun bekommen.

15.06.2016

Nach den Anschlägen in den USA und Frankreich fordert Bundesinnenminister de Maiziere jeden Einzelnen zu mehr Wachsamkeit auf. Die solle auch Nachbarn und Freunde einschließen.

15.06.2016

Verschleppt, versklavt, ermordet. Tausende Jesiden fallen in Syrien Kriegsverbrechen der IS-Terrormiliz zum Opfer. UN-Ermittler schlagen Alarm.

16.06.2016
Anzeige