Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Extra US-Vizepräsident Pence in Südkorea eingetroffen
Extra US-Vizepräsident Pence in Südkorea eingetroffen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
09:52 16.04.2017
Anzeige
Seoul

US-Vizepräsident Mike Pence ist zum Auftakt seiner Asienreise in der südkoreanischen Hauptstadt Seoul eingetroffen. Er will vor dem Hintergrund der verschärften Spannungen um das nordkoreanische Atom- und Raketenprogramm die Solidarität der USA mit dem südkoreanischen Verbündeten bekunden. Inzwischen hat Nordkoreas Machthaber Kim Jong Un die USA mit einem neuen Raketentest herausgefordert. Am Morgen startete ein Flugkörper von der Ostküste des Landes. Der Test soll aber gescheitert sein.

dpa

Mehr zum Thema

Die Krise um Nordkorea spitzt sich zu. Die USA senden Flugzeugträger, die G7 deutliche Worte. Washington sieht Peking in einer Schlüsselrolle zur Lösung des heiklen Problems.

11.04.2017

Die USA haben den Druck auf Nordkorea deutlich erhöht und dafür wütende Reaktionen aus Pjöngjang geerntet.

11.04.2017

Mit einem neuen Raketentest hat Nordkoreas Machthaber Kim Jong Un die USA herausgefordert.

16.04.2017
Anzeige