Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Extra USA begrüßen Ende der Kampfhandlungen zwischen Türkei und Kurden
Extra USA begrüßen Ende der Kampfhandlungen zwischen Türkei und Kurden
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
21:02 30.08.2016
Anzeige
Washington

Die USA begrüßen ein Ende der Kampfhandlungen zwischen der türkischen Armee und kurdischen Kräften im Norden Syriens. „Wir sehen ein Ende der Kämpfe zwischen beiden Seiten, das ist das, was wir wollen“, sagte ein Sprecher des US-Außenministeriums. „Wir glauben nicht, dass taktische Operationen der Türken gegen die Kurden in irgendeiner Weise im Kampf gegen den Islamischen Staat hilfreich sind“, sagte John Kirby. Dieser Kampf müsse auch für die Türkei im Zentrum ihrer Aktionen stehen.

dpa

Mehr zum Thema

Die türkische Bodenoffensive in Syrien zeigt Wirkung. Die Kurden müssen weichen, auch weil sie von ihrem Verbündeten USA gewarnt worden waren. Ankara will seinen Militäreinsatz aber fortsetzen.

26.08.2016

Nach dem Einmarsch in die Region um die Grenzstadt Dscharablus sind kurdische Einheiten aus dem Gebiet östlich des Euphrat abgezogen.

01.09.2016

Seit mehr als fünf Jahren tobt in Syrien ein Bürgerkrieg. Dem Regime in Damaskus steht eine Vielzahl von Gegnern gegenüber, die Lage ist unübersichtlich.

03.09.2016
Anzeige