Volltextsuche über das Angebot:

11 ° / 9 ° Regen

Navigation:
USA töten 70 IS-Kämpfer bei Luftangriffen auf Falludscha

Bagdad USA töten 70 IS-Kämpfer bei Luftangriffen auf Falludscha

Bei Luftangriffen auf die westirakische Stadt Falludscha haben die USA in den vergangenen Tage mehr als 70 Kämpfer der Terrormiliz Islamischer Staat getötet.

Bagdad. Bei Luftangriffen auf die westirakische Stadt Falludscha haben die USA in den vergangenen Tage mehr als 70 Kämpfer der Terrormiliz Islamischer Staat getötet. Darunter sei auch der lokale Kommandeur der Terrormiliz gewesen, sagte ein Sprecher der US-Armee. Die irakische Armee und Milizen hatten Anfang der Woche mit Unterstützung von US-Luftangriffen eine Offensive begonnen, um die sunnitischen Extremisten aus der Stadt rund 70 Kilometer westlich von Bagdad zu vertreiben. Falludscha ist nach der nordirakischen Stadt Mossul die wichtigste IS-Hochburg im Irak.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Bagdad

Irakische Soldaten haben unterstützt von US-Luftangriffen mit einer Militäroperation zur Rückeroberung der Stadt Falludscha aus den Händen der Terrormiliz IS begonnen.

mehr
Mehr aus Politik
MV-jobs.de

Die Jobsuchmaschine MV-jobs.de bietet über 19.000 Stellenangebote und Jobs in und um die Hansestadt Rostock. Ob Ausbildung, Arbeitsplätze für Fachkräfte, Quereinsteiger oder Führungsposition - der MV-Jobmarkt bietet Stellenanzeigen für alle Qualifikationen. mehr