Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Extra Ukraine-Krise: Deutschland und Frankreich für neues Treffen
Extra Ukraine-Krise: Deutschland und Frankreich für neues Treffen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:52 23.11.2016
Anzeige
Berlin

Die Außenminister Deutschlands und Frankreichs haben ein neues Treffen mit ihren Kollegen aus Russland und der Ukraine vorgeschlagen. Die Begegnung zur Entschärfung des Konflikts in der Ostukraine soll am nächsten Dienstag in der weißrussischen Hauptstadt Minsk stattfinden, sagte Außenminister Frank-Walter Steinmeier im Bundestag. Er hoffe, dass auch Russland und die Ukraine den Ernst der Lage ähnlich beurteilten. Der Waffenstillstand werde wieder häufiger gebrochen. „Abwarten und Nichtstun ist keine Option“, so Steinmeier.

dpa

Mehr zum Thema

Der türkische Präsident Erdogan ärgert sich über Europa. Seit mehr als einem halben Jahrhundert halte die EU sein Land hin, beklagt der Staatschef - und bringt Alternativen im Osten ins Spiel.

20.11.2016

Sie haben monatelang verhandelt. Griechische und türkische Zyprer wollen die seit mehr als 40 Jahren andauernde Teilung ihrer Insel überwinden. Kommt es nun zum Schwur? Die Chancen stehen nicht schlecht. Doch es gibt offene Fragen.

21.11.2016

Der türkische Präsident Recep Tayyip Erdogan misst der bevorstehenden Abstimmung im EU-Parlament zu einem möglichen Einfrieren der Beitrittsgespräche mit seinem Land keinerlei Bedeutung zu.

23.11.2016
Anzeige